Von Hand gemacht aus bestem Klangholz

Ein neues, innovatives Resonanzraumdesign kombiniert mit jahrzehntelang gelagerten, edlen Klanghölzern verleiht dem Syntharp-Klangkörper faszinierende Resonanzeigenschaften und ihren echten, ursprünglichen Sound. Die Klangkörper werden liebevoll in Handarbeit gefertigt und vor der Auslieferung gründlich getestet. Das macht aus jeder Syntharp ein unverwechselbares Einzelstück, das innovative Technik mit traditionellem Handwerk und besten Naturmaterialien verbindet.

Innovatives Klangkörperdesign

So innovativ wie die Syntharp insgesamt ist auch der ungewöhnlich geformte Resonanzraum, der von Arion Pascal selber entwickelt wurde. Er übertrifft herkömmliche Klangkörperdesigns sowohl bei der Klangfülle als auch bei der Resonanz für ein unvergleichlich reiches und harmonisches Musikerlebnis.

Ahorn und Fichte als Klangholz

Langsam gewachsenes Klangholz aus Ahorn und Fichte, das jahrzehntelang sorgfältig gelagert wird, verleiht Syntharp eine unvergleichliche Resonanz und Klangfülle. Der Charakter dieser natürlichen Materialien prägt den facettenreichen Sound der Syntharp, der die ursprüngliche Natur der Appenzeller Bergwelt in zahllosen Klangfarben anklingen lässt.

Die Masse der Syntharp
Höhe 181cm, Tiefe 40cm
Breite geschlossen 65cm
Breite offen 80cm