Musik-Meditation

Posted by on Dez 11, 2014 in Events

Durch Saitenklang innere Ruhe finden im Atelier Syntharp Lustmühle

Jeden 3. Donnerstagabend im Monat, 20 Uhr

Zwischen St. Gallen und Teufen, unmittelbar bei den Stationen der Appenzellerbahn und des Postautos (St.Gallen – Stein – Herisau). Parkplätze hat es in der nahen Umgebung.

Daten im 2015:
15. Jan. / 19. Feb. / 19. März / 16. April / 21. Mai / 18. Juni / 16. Juli / 20. Aug. / 17. Sept. / Okt. muss aus organisatorischen Gründen ausfallen/ 19. Nov. / 17. Dez.

Anmeldung erwünscht, Mail an: meditation@syntharp.com

Der Abend ist kostenlos.

 

„Das äusserste Leersein erreiche,
die unerschütterliche Stille bewahre.
Die abertausend Wesen entfalten sich,
aber ich schaue, wie sie sich wieder zurückwenden.“

Tao-Te-King, Lao-Tse

Bei der Musik-Meditation im Atelier Syntharp geht es darum durch akustische Saitenklänge vom Instrument Syntharp innere Ruhe zu finden. Durch gezielte Haltung verflogen wir das Loslassen unserer Gedanken- und Bildwelt, um frei zu werden für innere Stille. Saitenklänge unterstützen bedeutend unser Gemüt wohl zu stimmen und unsere Sinne zu entspannen. Es wird Meditationsmusik aus verschiedenen Kulturen gespielt, zeitweise live. Zurück im Alltag steht manch ein Gedanke, der uns beschäftigt, in einem überraschend neuen Licht.

Meditation ist in mein Leben gekommen, seit mich die tiefen Fragen des Lebens nicht mehr loslassen. Dies seit nun 30 Jahren. Warum sind wir hier, wohin geht unsere Reise? Meditation und Spiritualität erlebe ich als Fenster zu mir – zur Welt. Praktisch zeitgleich habe ich den Weg eingeschlagen mit Saiten eine neue Spielweise zu erforschen; Da muss viel mehr drin liegen als dass wir schon kennen! Syntharp ist inzwischen herangereift und öffnet Türen Ihr Klang unter Leuten zu bringen und zu erleben. Es fasziniert mich heute umso mehr Musik in der Meditation mit anderen Menschen zu teilen.

In knappen gedanklichen Anregungen zur Konzentration, auch in körperlicher Bewegung, geben wir uns getragen durch Saitenklänge dem inneren Stillwerden hin.

Empfohlen sind bequeme, wärmende Kleider.

Arion Pascal